Ernährungsmedizin

Die Ernährungsmedizin ist eine fächerübergreifende recht neue medizinische Wissenschaft, die in den letzten Jahren erst viele neue Erkenntnisse in der Forschung hervorbrachte.

In der Praxis Allgemeinmedizin und Arbeitsmedizin haben wir die zusätzliche Qualifikation als Ernährungsmediziner.

Wir sind Mitglied im Bund Deutscher Ernährungsmediziner (BDEM ).

Dieses Medizingebiet ist sowohl für die allgemeinmedizinische Therapie sondern auch präventiv in Unternehmen. Hierbei kann jeder Arbeitnehmer vom Betrieb mit bis zu 500 EUR jährlich für gesundheitsfördernde Maßnahmen steuerfreu unterstützt werden.

Anamnese, Diagnose, Therapie

Aus einer gründlichen Anamnese, laborchemischen Analysen und der apparativen Untersuchung ergibt sich eine Diagnose.

Die wichtigsten Diagnosen:

  • Übergewicht und Adipositas
  • Mangelernährung (junge aber auch ältere Patienten)
 

Ernährungsanalyse

Die Ernährungsanalyse dient der ausführlichen Erhebung Ihrer aktuellen Ernährungssituation und bildet so die Grundlage für jede Ernährungsberatung. Sie basiert auf dem aktuellen Wissen der Ernährungsmedizin.

  • Sie erhalten einen Ernährungsprotokoll und füllen diesen in Ruhe zu Hause aus oder Sie benutzen eine Handy-App zur Dokumentation aller eingenommenen Speisen und Getränke an mindestens 3 Tagen (am besten 2 Wochentage und ein Tag Wochenende).
  • Mit Hilfe von Laborwerten können Erkrankungen eingegrenzt werden und wichtige Parameter wie Cholesterin und Blutfette und Zucker bestimmt werden. Auch Vitamine lassen sich im Labortest prüfen (Privatleistung).
  • Mit Hilfe von Messungen wie z.B. der BIA (Bioelektrische Impedanzanalyse) können Werte wie Körperwasser, fettfreie Masse, Magermasse, Fettmasse, Körperzellmasse, Extrazelluläre Masse sowie der Vektor bestimmt werden.
  • Sie erhalten von uns eine individuelle Ernährungsberatung auf der Grundlage der Analyse und der erhobenen Mess- und Laborwerte. Wir arbeiten je nach Notwendigkeit mit verschiedenen Methoden zur Gewichtsreduktion (z.B. Bodymed) um den Erfolg zu sichern.
  • Eine weitere regelmäßige Kontrolle von Messwerten und Laborwerten zeigt Ihnen den bereits erreichen Erfolg und die Diättherapie ist in sicherer ärztlicher Obhut.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlickeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.